Kirchgemeindeversammlung

Die Kirchgemeindeversammlung ist das oberste Organ der Kirchgemeinde, sie trifft sich in der Regel ein Mal pro Jahr. Sie nimmt die Wahlen in den Kirchenvorstand und die Synode vor und behandelt Anträge aus der Gemeinde oder des Kirchenvorstandes
Kirchgemeindeversammlung vom

23. August 2020 11:30 h in der Gellertkirche

1. Begrüssung und Konstituierung der Versammlung

Einladungsschreiben 

2. Jahresbericht 2019

3. Jahresrechnung 2019

4. Revisionsbericht und Dechargeerteilung

 5. Planungsbudget

 6. Ersatzwahlen in den Kirchenvorstand (Gemeindeteil Gellert)

 7. Mitteilungen und Varia


Nähere Informationen zu den Wahlen

Traktandum 6 (Ersatzwahlen in den Kirchenvorstand)

Ersatzwahlen in den Kirchenvorstand

Wahlordnung und Ablauf 

Aus dem Kirchenvorstandsausschuss Gellert treten Adrian Egger und Christa Näf zurück. Den Beiden gebührt schon jetzt ein grosser und herzlicher Dank für ihr grosses Engagement.

Für die zwei vakanten Vorstandsstellen stellten sich vier Kandidierende zur Verfügung: Johannes Blum, Patrick Langloh, Isabelle Schneider und Timon Tschudi.  Siehe Portraits.

Die Wahlvorbereitungskommission konnte sich eingehend davon überzeugen, dass alle Kandidierenden bereit und geeignet sind, ein Kirchenvorstandsamt zu übernehmen.

Gewählt wurden am 23.8.2020 im 1. Wahlgang:
Johannes Blum und Patrick Langloh.

Herzliche Gratulation Euch beiden!